Unsere Beachcamps​

Unsere Beachcamps​

Beachvolleyball – Freunde – Spaß – Baden – Camping

Kinder- und Jugend Beachcamps 2021

Wir nehmen dich mit in eine abenteuerliche Beachvolleyball Woche. Ob Training, Turniere oder Spiele – ob Lagerfeuer, Wasserski oder Gesellschaftsspiele: 

Unsere Beachcamps 2021: Mach dich bereit für eine unvergessliche Camp-Woche mit professionellen Trainern, tollen Aktivitäten und neuen Freundinnen und Freunden, die von Beachvolleyball, Campen und Wasserspaß nicht genug bekommen können.

Wir bieten 2021 zwei große Sommercamps an. Stöbere durch unser aktuelles Programm.

Erfahrungsberichte

Erfahrungsberichte

Super Camp! 

Viel Sport und noch mehr Spaß für die Kids. Tolle Orga, herzliches Team. Besser geht es nicht. Danke für alles!

5/5
Kathrin Behrens

Die Mädels freuen sich schon auf nächstes Jahr….

Damit ist alles gesagt. Vielen Dank für das schöne Camp.

4.3/5
Knut Heinrich

Tolle Trainer, Tolle Orga, Innovative Ideen, Camps für Kinder sind großartig! Wir können die Beachfactory uneingeschränkt weiterempfehlen.

5/5
Susann Rieder

Sommer, Fun & Play

Jugend BeachCamp 2021

powered by Thüringer Volleyball Verband

Beachvolleyball – Freunde – Spaß – Training – Turniere – Baden

Gemeinsam mit dem Thüringer Volleyball Verband (TVV) bieten wir dir in der ersten Thüringer Sommerferienwoche eine abenteuerliche und faszinierende Ferienfreizeit in unserem Beachcamp an.

Zusammen mit dem TVV haben wir den Fokus voll und ganz auf den Beachvolleyball gelegt. Doch dich erwartet noch viel mehr:

Ob Training, Turniere oder Spiele – ob Lagerfeuer, Wasserski oder Gesellschaftsspiele: Mach dich bereit für eine unvergessliche Camp-Woche mit professionellen Trainern, tollen Aktivitäten und neuen Freundinnen und Freunden, die von Beachvolleyball, Campen und Wasserspaß nicht genug bekommen können.

In Kooperation mit

Beachvolleyball Trainer (m/w/d)

Kinder & Jugend Camp-Betreuer (m/w/d)

Jetzt Teamer werden

Für unsere beiden Beachcamps im Sommer suchen wir ab sofort engagierte Trainer und Betreuer, die Interesse an einer attraktiven Camp-Woche mit Kindern haben. Vorteilhaft, aber nicht notwendig, sind Beachvolleyball-Kenntnisse. Wir suchen charakterstarke Persönlichkeiten die große Lust auf einen Mix aus Erholung und Arbeit, an einem tollen See mit Sandstrand, haben.

  • Unterstützung in der Tagesgestaltung im Camp
  • Planung der Aktivitäten vor Ort
  • Ausübung von Gesellschaftsspielen, Sportaktivitäten und Freizeitaktivitäten
  • Betreuung der Wasseraktivitäten
  • Selbständige Durchführung von 3 bis 4 Stunden Training am Tag.
  • Unterstützung bei der Planung, sowie Durchführung von Turnieren.
  • Im Team zu arbeiten, 
  • triffst gerne auf neue Menschen, 
  • liebst den Sommer, sowie die frische Luft,
  • steckst voller Tatendrang und du bist bereit für spannende Erfahrungen.
  • Viel Spaß in einem dynamischen und kommunikativen Team,
  • angemessene Vergütung, 
  • Vollverpflegung,
  • detaillierte Aufgabenbeschreibung und gründliche Einarbeitung im Vorfeld,
  • viel Freizeit und Freiräume neben deinen Tätigkeiten sowie
  • Eigenverantwortung, selbständiges Handeln und Einbringung von Ideen
Beachfactory Berlin, Beachcamps, Beachvolleyball Berlin, Turniere

Wir benötigen vom 27.06. – 02.07.2021 und/oder vom 25.-30.07.2021 deine tatkräftige Unterstützung in einem unserer Beachcamps. 

Sei auch du Teil eines tollen Teams mit unvergesslichen Erfahrungen im Camp von Beachfactory.

Dein Ansprechpartner: Lucas Thiel

Fragen & Antworten rund um unsere
Beachcamps

Grundsätzlich von wenigen bis zu ganz vielen Erfahrungen ist bei uns jeder herzlich willkommen. Wir freuen uns auf dich, wenn du bereits einige Volleyball-Grundtechniken beherrschst oder vielleicht in einem Verein bist. 

Falls du bisher mit Volleyball keinerlei Berührungspunkte hast, dann melde dich gerne per Mail und wir finden eine Lösung.

Selbstverständlich. Unsere Trainer schätzen am Anfang des Camps deine Beachvolleyball-Fähigkeiten ein. Dementsprechend planen wir die Trainingsgruppen. Also möglichst orientiert an euren Leistungen und Alter. 

Gerne versuchen wir deine Wünsche zu berücksichtigen. Allerdings wollen wir in der Woche von jedem einzelnen die Techniken und das Spielverständnis verbessern. Leider können wir das nicht realisieren, wenn eure Fähigkeiten zu unterschiedlich sind, weshalb wir euch dann zwangsläufig in getrennte Gruppen unterbringen. Aber sind nur 3-4 Stunden, die ihr am Tag getrennt seid 😉

Wir haben in einer Trainingsgruppe maximal 8 Teilnehmer:innen, die alle etwa ein Niveau haben.

Absolut unberechtigt! Unser Trainerteam besteht aus jungen, dynamischen Beachvolleyballer:innen zwischen 20 und 35 Jahren, die selbst sehr viel Beachvolleyball spielen, trainieren und lehren. Die meisten haben selber ihre Jugend im Volleyball-Verein verbracht und wissen ganz genau, wie sie mit dir trainieren müssen und welche Techniken, sowie Methoden sie anwenden müssen. Was alle gemeinsam haben, ist einerseits ihre absolute professionelle Hingabe zum Beachvolleyball, sowie andererseits einen Erfahrungsschatz an Beachvolleyball-Einheiten, die sie geleitet haben. Bei jedem Camp haben wir einen sog. Headcoach dabei, der sich die Aufgabe der sportlichen Gesamtorganisation annimmt.

Dein Trainer:in ist immer dein erster Ansprechpartner:in. Falls Probleme auftreten, die ihr zusammen nicht lösen könnt, wende dich gerne an den Headcoach oder Lucas.

Wir haben für 8 Teilnehmer:innen einen Trainer:in und zusätzlich ein Betreuerteam, welches sich nur um die Freizeitgestaltung und -betreuung kümmert.

Dann kannst du dich Tag und Nacht an unser Betreuerteam wenden, die dir jederzeit helfen und auf deine Sorgen und Ängste eingehen.

Während des ganzen Camps wirst du kein Geld benötigen, da wir euch vollumfänglich versorgen.

Wir möchten dich bitten, sehr gut auf deine Wertsachen aufzupassen. Du kannst diese auch gerne zur Aufbewahrung bei uns abgeben.

Außerhalb der Trainingseinheiten finden auch Turniere statt. Zudem wollen wir mit dir Grillen, am Lagerfeuer sitzen, am eigenen Strand baden, Gesellschaftsspiele spielen, sowie andere Sportarten ausprobieren.